Zu Inhalt springen

Kostenfreier Versand ab 49 EUR

Kostenlose Genussberatung

Kostenfreier Versand ab 49 EUR

Kostenlose Genussberatung

von foodfans für foodfans

von Mampe

MAMPE Lager Gin

Ursprünglicher Preis €67,90 - Ursprünglicher Preis €67,90
Ursprünglicher Preis
€67,90
€67,90 - €67,90
Aktueller Preis €67,90
0.5l | €135,80 / l

inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten

14 Tage kostenlose Retouren

Behutsam in einem Eichenfass gelagert, in dem fünf Jahre Aprikosenbrandy reifte und zwischenzeitlich auch Mampe's vorzüglicher Halb&Halb veredelt wurde.

Ein unverwechselbarer Genuss für Liebhaber des edlen Gins.
Durch die Faßreife sagt man ihm eine Whisky - vergleichbare Note nach.

Geschenkidee: Schenke Deinen Freunden ein traditionsreiches Stück Hauptstadt, aus der ältesten Spirituosenmanufatur Berlins. Der MAMPE Lager Gin mit dem typischen MAMPE Elefanten!
Begrenzte Auflage und h. . . Mehr »
37.5 %

Mampe Spirituosen GmbH
Pyramidenring 10
10681 Berlin
Deutschland

Gin

MAM006

MAMPE - Eine Marke mit Geschichte & Geschichten. 

Gegründet 1831 und damit die älteste Spirituosenmarke der Hauptstadt. Eine Marke, so bunt, so schräg, so verrückt, so vielfältig wie Berlin mit seinen Kiezen und Plätzen. Seinen Straßen und Boulevards, seinen Eckkneipen und Szenebars, seinen einzigartigen Menschen. Mehr Berlin geht nicht.

1831 erfand der geheime Sanitätsrat Carl Mampe sen. in seiner Apotheke im pommerischen Stargard eine Medizin gegen die grassierende Cholera. „Dr. Mampes Bittere Tropfen“ waren der Anfang einer Erfolgsgeschichte in deren Verlauf es kaum eine Spirituose gab die nicht unter dem Namen „Mampe“ hergestellt und vertrieben wurde.

Der Grundstein für das Markenzeichen wurde in den 1920er-Jahren gelegt. Denn seit diesen Zeiten sponserte Mampe fast 60 Jahre lang dem Berliner Zoo zwei Elefanten, die die Namen des Firmengründers trugen und „Carl“ und „Mampe“ hießen.

1917 eröffnete Mampe am Ku’damm 15 das erste von seinen später 20 Likörprobierlokalen, „Mampes Gute Stube“. Bis zu seiner Schließung im Jahr 1984 war dies einer der Berliner Schauplätze des „Sehen und Gesehen werden“, legendär die überdachte und beheizte Ku‘Damm-Terrasse.

💡Mampe Berlin


MAMPE UND SEINE MANUFAKTUR

MAMPE war in seiner langen Geschichte an mehreren Plätzen zu Hause. Heute ist Mampe in der Mampe MANUFAKTUR an der Bergmannstraße zu Hause: Destille, gläserne Manufaktur und Schnapsladen in einem.
Mitten im Kreuzberger Bergmannkiez auf dem Gelände einer ehemaligen Brauerei ist MAMPE im dortigen Sudhaus mit spektakulären, nahezu sakralem Ambiente zu Hause.